Mit einer eigenen Solaranlage versorgen Sie sich selbst mit Strom. Ihren Eigenverbrauch können Sie leicht optimieren. Die einfachSolar Steuerung schaltet Verbraucher wie etwa Boiler automatisch ein, wenn Ihre Anlage Strom produziert. Oder speichern Sie den überschüssigen Solarstrom in einer Batterie für später.

Das Angebot richtet sich an Einfamilienhausbesitzer. Einfach Adresse im Solarplaner eingeben und über Verfügbarkeit und Ihre Vorteile informieren.

Solarplaner

Die Berechnungen im EKZ Solarplaner basieren auf einer Solarstrahlungs- und Stromverbrauchs-Simulation mit hoher zeitlicher Auflösung. Für den Haushaltstrom wird ein normierter Lastgang benutzt, der u.a. die Anzahl Bewohner eines Haushaltes und die Wärmeanwendungen berücksichtigt. Die Dach- und Gebäudedaten werden aus dem Schweizer Solarkataster (sonnendach.ch) übernommen, welches 2016 unter Leitung des Bundesamtes für Energie BFE im Rahmen der Energiestrategie 2050 zur Förderung der Solarenergie entwickelt wurde. Die 3D-Dachdaten des Katasters basieren auf swissBUILDINGS3D 2.0 des Bundesamtes für Landestopographie swisstopo.

Aus den erwähnten Basisdaten werden mithilfe des Simulationsframeworks Tachion der Solar Campus GmbH über die erwartete Lebensdauer der Solaranlage von 30 Jahren optimale Orientierungen und Modulflächen von bis zu fünf Dachflächen ermittelt, und der selber verbrauchte und eingespeiste Solarstrom für die jeweilige Situation simuliert und ausgegeben.

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen nicht nur eine schlüsselfertige Solaranlage, sondern eine Eigenversorgungslösung, mit der Sie für die Zukunft gerüstet sind. Deshalb gehört zur einfachSolar Anlage ein Online-Portal sowie eine Steuerung und eine Batterie – sofort oder erst später. Zum Einsatz kommen ausschliesslich hochwertige Komponenten von geprüfter Qualität und mit jeweils langjähriger Herstellergarantie. Unabhängige Stellen erwarten, dass mit diesen Aufdach-Solaranlagen über 30 Jahre lang Strom produziert werden kann.

Im einfachSolar Portal haben Sie jederzeit im Blick, wie viel Solarstrom Ihre Anlage aktuell produziert. Parallel wird angezeigt wie hoch Ihr Verbrauch ist. Diese Daten stehen für die Vergangenheit und im Rahmen einer 3-Tage-Prognose zur Verfügung. Die Datenübertragung ist nach aktuell gültigen Standards gewährleistet, die auch für E-Banking Portale gelten.

In Ihrem einfachSolar Portal sind nicht nur Ihre Daten visualisiert. Sie haben ausserdem den Zugriff auf die einfachSolar Steuerung. So können Sie neben voreingestellten Werten die Steuerung Ihrer Verbraucher (wie z.B. Boiler) auf Wunsch auch selber regeln und den Ladezustand der einfachSolar Batterie überprüfen.

  • Mehr Unabhängigkeit durch Solarstrom vom eigenen Dach
  • Höherer Eigenverbrauch durch Steuerung und Batterie
  • Ein einziger, kompetenter Ansprechpartner von der Planung bis zum Betrieb
  • Vermeiden lästiger Administration – wir übernehmen Baueingabe, Anschlussgesuch und Beantragung von Fördermitteln
  • Attraktive Preise durch enge Zusammenarbeit der EKZ mit qualifizierten Partnern und Lieferanten
  • Eine individuelle Anlage auf Basis von hochwertigen standardisierten Komponenten
  • Die EKZ als einer der grössten Schweizer Energieversorger sind Ihr Vertragspartner und Garantiegeber
  • Das System ist problemlos erweiterbar, z.B. wenn Heizsystem ersetzt, ein Elektrofahrzeug angeschafft oder später eine Batterie ergänzt wird 

Echtzeit-Daten im einfachSolar Portal

Produktion und Verbrauch im Vergleich

Bei einer einfachSolar Anlage ist die Steuerung inklusive. Diese ermöglicht es Ihnen, jederzeit und von überall her online auf Ihr einfachSolar Portal zugreifen. So haben Sie Ihre Solaranlage jederzeit im Blick. Bei Problemen können die EKZ über einen Fernzugriff einfach und unkompliziert helfen.

Gleichzeitig haben Sie mit der einfachSolar Steuerung die Möglichkeit zur automatischen Eigenverbrauchsoptimierung durch die Steuerung von Verbrauchern oder den Einsatz einer Batterie.

Aktuell kann der Boiler gesteuert werden, ab 2018 zudem Wärmepumpen (sofern sie SG-ready sind), Ladestationen für Elektrofahrzeuge oder Haushaltsgeräte. Das modulare System funktioniert herstellerunabhängig und flexibel. Sie können weitere Verbraucher oder eine Batterie dann anschliessen, wenn es für Sie optimal ist – direkt bei der Installation der Solaranlage oder zu einem späteren Zeitpunkt.

Mit der einfachSolar Steuerung verteilen Sie den eigenen Solarstrom automatisch auf Geräte wie den Boiler, die Wärmepumpe oder auch die Ladestation fürs Elektroauto. Ganz ohne Komforteinbusse sparen Sie Geld dabei, da Sie den Strom nicht aus dem Netz beziehen müssen.

Durch seine Modularität ist das System problemlos erweiterbar: Sie müssen heute noch nicht wissen, welche Verbraucher Sie in Zukunft mit selbst produziertem Strom versorgen wollen. 

  • Automatische Eigenverbrauchsoptimierung 
  • Laufende Weiterentwicklung der Steuerungsintelligenz durch die EKZ mit Tests im eigenen Solarlabor
  • Fernwartung ermöglicht professionelle technische Unterstützung nach der Inbetriebnahme
  • Zukunftsorientiertes System

Mit der einfachSolar Batterie lässt sich der selbstproduzierte Solarstrom speichern. Nutzen Sie die Energie, wenn sie gebraucht wird – ob abends, nachts oder bei schlechtem Wetter. So erhöhen Sie Ihren Eigenverbrauch ganz entscheidend.

Preisgekrönte Batterie
Die von uns angebotene Batterietyp myReserve wurde 2017 bereits mehrfach ausgezeichnet: „Top Stromspeicher 2017“ (Experten des Deutschen CleanTech Instituts (DCTI) und Manager Magazin) sowie „Produkt des Jahres“ (Fachzeitschrift elektrobörse smarthouse).

  • Sie bestimmen Ihre Unabhängigkeit, also zu wie viel Prozent Sie sich selbst mit Strom versorgen möchten 
  • Überragender Wirkungsgrad der Solarwatt myReserve (mit 99,2% weltbester Batteriemodulwirkungsgrad; 93% Gesamtwirkungsgrad)
  • Qualitätssystem made in Germany (eigene Batteriemodulfertigung durch Solarwatt)
  • Geprüfte Sicherheit (zertifiziert und getestet nach neuesten Sicherheitskriterien)
  • Schnellste Reaktionsgeschwindigkeit (Ein- und Ausschalten)
  • Die Lithium-Ionen Batterie myReserve bieten wir Ihnen mit Kapazitäten von 2.2 kWh, 4.4 kWh oder 8.8 kWh.
Das neue Dach von Familie Kunz

Live dabei

Werner Kunz aus Hombrechtikon hat es einfach getan. Er hat die EKZ damit beauftragt, eine Solaranlage auf seinem Hausdach zu installieren. Machen Sie sich ein Bild.

myEKZ
Kontakt