Information Gemeinden Netzregion Weinland

Die Anforderungen an das Stromnetz werden immer grösser – mit dezentraler Produktion, E-Mobilität, ZEV etc. Erfahren Sie, welche Neuigkeiten im EKZ-Netz anstehen, resp. wie wir diese Herausforderungen zum Beispiel mit synthetischen Lastgänge angehen. Welche Neuheiten stehen in der öffentlichen Beleuchtung an? Hier möchten wir Ihnen gern die neue ÖB-Datenbank vorstellen. Es besteht auch die Gelegenheit für Fragen zu Themen «Ihres Elektrizitätswerkes» oder zu Stromnetzbauten. Kommen Sie vorbei und lernen Sie Ihre EKZ-Ansprechpartner und Fachleute persönlich kennen. Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme

Haben Sie Fragen?
EKZ Hauptsitz
Telefon
058 359 51 11
E-Mail
info@ekz.ch
Öffnungszeiten
Mo - Fr: 7.30 bis 17.00 Uhr