Bereichsauswahl öffnen Über EKZ
Wählen Sie Ihren gewünschten Bereich
Erneuerung

Erneuerung

Kraftwerk Dietikon

EKZ hat den Umbau des Hauptkraftwerks und Neubau des Dotierkraftwerks abgeschlossen. In die Erneuerung des Laufwasserkraftwerks investierte EKZ 39 Millionen Franken. Künftig produziert das Kraftwerk rund 18 Prozent mehr Strom. Gleichzeitig hat EKZ sehr viele Massnahmen für den Fischschutz ergriffen.

Aktuell

Aktuell

Schauen Sie sich die neusten Bilder vom Bau an und lesen Sie die Medienmitteilungen. Alle sechs Monate findet zudem ein Infoanlass für die Bevölkerung statt. 

Kraftwerke

Kraftwerke

Im Rahmen der Konzessionserneuerung sanierte EKZ das bestehende Hauptkraftwerk im Kanal. Unterhalb des Stauwehrs erstellte sie ein neues Dotierkraftwerk.

Storch

Ökologie

Die ökologischen Ersatzmassnahmen waren zentraler Bestandteil der Konzessions- erneuerung. Die Fische erhielten zwei neue Wanderhilfen. Die Limmatufer und der nödliche Teil der EKZ Insel wurden renaturiert.

Uferpromenade in Dietikon

Erholung

Im Rahmen der Erholungsmassnahmen wurden neue Uferwege und ein Vogelbeobachtungsstand erstellt. Ein neuer Park beim Bahnhof Glanzenberg ermöglicht mehr Erholung inmitten der Natur.

Uferpromenade in Dietikon

Hochwasserschutz

Auch der Hochwasserschutz im Staubereich des Kraftwerks Dietikon wurde verbessert.

Dietikon von oben

Geschichte

Die Anfänge des Kraftwerks Dietikon reichen über 160 Jahre zurück. Bis die EKZ 2017 die neue Konzession erhielten, vergingen auch einige Jahre – ein Blick zurück.

myEKZ
Kontakt