Koch/Köchin EFZ

Koch/Köchin EFZ

Hier findest du alle Informationen zur Berufslehre als Koch/Köchin EFZ bei EKZ.

Das erwartet dich

«Wir versuchen immer, das Beste aus unseren frischen Zutaten zu machen - deshalb ist mein Beruf kreativ und spannend. Ich mag es, den Gästen mit einem feinen Zmittag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.» Sabrina, Köchin EFZ

«Wir versuchen immer, das Beste aus unseren frischen Zutaten zu machen - deshalb ist mein Beruf kreativ und spannend. Ich mag es, den Gästen mit einem feinen Zmittag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.» Sabrina, Köchin EFZ

    Das bringst du mit

    Folgende Anforderungen solltest du erfüllen, wenn du eine Ausbildung als Koch/Köchin EFZ machen möchtest.

    • Sek A oder B
    • Handwerkliches Geschick
    • Körperliche Fitness und Ausdauer
    • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
    • Kreatives Denken
    • Gepflegtes Erscheinungsbild

    Das bringst du mit

    Folgende Anforderungen solltest du erfüllen, wenn du eine Ausbildung als Koch/Köchin EFZ machen möchtest.

    • Sek A oder B
    • Handwerkliches Geschick
    • Körperliche Fitness und Ausdauer
    • Freude am Umgang mit Lebensmitteln
    • Kreatives Denken
    • Gepflegtes Erscheinungsbild

    Das lernst du

    Der Ausbildungsort ist in einem unserer Mitarbeiterrestaurants in Zürich oder Dietikon. Um beide Betriebe kennenzulernen und die Ausbildung zu erweitern, werden die Lernenden während ca. drei Monaten im jeweils anderen Betrieb arbeiten.

    Das lernst du

    Der Ausbildungsort ist in einem unserer Mitarbeiterrestaurants in Zürich oder Dietikon. Um beide Betriebe kennenzulernen und die Ausbildung zu erweitern, werden die Lernenden während ca. drei Monaten im jeweils anderen Betrieb arbeiten.

    Eine Lehre - zahlreiche Vorteile

    Unsere Lernenden profitieren von zahlreichen Vorteilen. Je nach Ausbildung sind diese Vorteile spezifisch für den Lehrberuf oder gelten für alle Berufe.

    • Vergünstigtes ZVV-Jahresabo (BonusPass)
    • Rückerstattung des Halbtax-Abos
    • Vergünstigter Bezug von Reka-Geld (CHF 1'000 für CHF 600 pro Jahr)
    • Übernahme Kosten für obligatorisches Schulmaterial
    • Berufsmaturität (BMS): Der Besuch der BMS wird unterstützt
    • Belohnungsprogramm für Nichtraucher/innen
    • Geschäftserfolgsprämie (bis zu CHF 300 pro Jahr) 

    Eine Lehre - zahlreiche Vorteile

    Unsere Lernenden profitieren von zahlreichen Vorteilen. Je nach Ausbildung sind diese Vorteile spezifisch für den Lehrberuf oder gelten für alle Berufe.

    • Vergünstigtes ZVV-Jahresabo (BonusPass)
    • Rückerstattung des Halbtax-Abos
    • Vergünstigter Bezug von Reka-Geld (CHF 1'000 für CHF 600 pro Jahr)
    • Übernahme Kosten für obligatorisches Schulmaterial
    • Berufsmaturität (BMS): Der Besuch der BMS wird unterstützt
    • Belohnungsprogramm für Nichtraucher/innen
    • Geschäftserfolgsprämie (bis zu CHF 300 pro Jahr) 

    Zeig uns, was du kannst

    In der Schnupperlehre lernst du den Beruf live in der täglichen Praxis kennen. Du erlebst dabei die Sonnen- und Schattenseiten deines Wunschberufes.

    Vor dem Abschluss eines Lehrvertrags ist zwingend eine einwöchige Schnupperlehre zu absolvieren. Diese kann wahlweise in einem der beiden EKZ-Mitarbeiterrestaurants absolviert werden:

    EKZ Mitarbeiterrestaurant TopInn
    Dreikönigsstrasse 18
    8002 Zürich

    oder

    EKZ Mitarbeiterrestaurant VoltAir
    Überlandstrasse 2
    8953 Dietikon

    Mitbringen: Gutes Schuhwerk und schwarze Hose

    Grundvoraussetzung für eine Schnupperlehre ist eine schriftliche Bewerbung. Bitte sende sie an:

    Peter Egli
    058 359 52 02
    peter.egli@ekz.ch

    Zeig uns, was du kannst

    In der Schnupperlehre lernst du den Beruf live in der täglichen Praxis kennen. Du erlebst dabei die Sonnen- und Schattenseiten deines Wunschberufes.

    Vor dem Abschluss eines Lehrvertrags ist zwingend eine einwöchige Schnupperlehre zu absolvieren. Diese kann wahlweise in einem der beiden EKZ-Mitarbeiterrestaurants absolviert werden:

    EKZ Mitarbeiterrestaurant TopInn
    Dreikönigsstrasse 18
    8002 Zürich

    oder

    EKZ Mitarbeiterrestaurant VoltAir
    Überlandstrasse 2
    8953 Dietikon

    Mitbringen: Gutes Schuhwerk und schwarze Hose

    Grundvoraussetzung für eine Schnupperlehre ist eine schriftliche Bewerbung. Bitte sende sie an:

    Peter Egli
    058 359 52 02
    peter.egli@ekz.ch

    Alle offenen Lehrstellen sind im Stellenportal der Lehrstellen ausgeschrieben. 

    Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

    Alle offenen Lehrstellen sind im Stellenportal der Lehrstellen ausgeschrieben. 

    Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

    Zum Stellenportal der Lehrstellen

    Hast du Fragen?
    Peter Egli
    Berufsbildungsverantwortlicher für Köche/Köchinnen
    Telefon
    058 359 52 02
    E-Mail
    peter.egli@ekz.ch