Kontakt für Medienanfragen

Kontakt für Medienanfragen

Sind Sie als Journalistin oder Journalist auf der Suche nach Ansprechpersonen im Bereich Energie, Versorgungssicherheit, erneuerbare Energien, E-Mobilität oder Energiezukunft? Wir unterstützen Sie gerne dabei mit unseren Expertinnen und Experten oder geben Ihnen persönliche Auskünfte zu Ihren Fragen Rund um EKZ.

Medienstelle
Christian Schwarz
Mediensprecher
Telefon
058 359 52 55
E-Mail
medienstelle@ekz.ch
Sophia Siegenthaler
Medienstelle
Telefon
058 359 52 55
E-Mail
medienstelle@ekz.ch

Medienmitteilungen
  • Medienmitteilung vom 26. März 2021

    Nicole Naef wird neue Leiterin Personal

    Die neue Leiterin Personal der EKZ-Gruppe heisst Nicole Naef (47). Per 1. August 2021 wird sie ihre neue Funktion antreten und direkt an CEO Urs Rengel berichten. Davor war sie in verschiedenen Unternehmen in leitenden Funktionen im Personalbereich tätig, zuletzt als Senior HR Business Partner bei Ruag Space.

  • Medienmitteilung vom 25. März 2021

    Yannick Hanselmann wird neuer CFO von EKZ

    Yannick Hanselmann wird als CFO in die EKZ-Geschäftsleitung gewählt. Yannick Hanselmann ist seit 2011 in verschiedenen leitenden Funktionen bei der Sika Gruppe tätig, unter anderem als Head Finance & Controlling Region LATAM für 18 Länder in Südamerika. Er folgt auf Peter Eugster, der in Pension geht.

  • Medienmitteilung vom 28. Januar 2021

    Gutes Windjahr und stabiler Absatz

    EKZ blickt auf ein anspruchsvolles, aber solides Geschäftsjahr 2019/20 zurück. Dank einer robusten Entwicklung aller Geschäftsfelder beträgt das Betriebsergebnis EBIT 61.3 Millio-nen Franken, und das Unternehmensergebnis beläuft sich auf 88.2 Millionen Franken. Der Ausbau von Produktionsanlagen erneuerbarer Energie schreitet voran. Insbesondere die Windkraft entwickelte sich sehr erfreulich, dies wirkte sich positiv auf das Geschäftsergebnis aus.

Folgen Sie uns auf Social Media

Haben Sie als Kundin oder Kunde ein privates Anliegen?

Bei Fragen rund um Ihren Energiebezug oder zum Anschluss ans Verteilnetz der EKZ hilft unser Kundendienst gerne weiter.