Energie & Kosten sparen

Energie & Kosten sparen

Die meisten Unternehmen geben für Wasser, Wärme und Strom zu viel Geld aus. Senken Sie mit der EKZ-Energieberatung Ihre Energiekosten bis zu 15 Prozent. Und leisten Sie damit einen Beitrag zur nachhaltigen Energiezukunft.

Stefan Küng
Sales Manager
Telefon
058 359 58 45
E-Mail
stefan.kueng@ekz.ch

«Sparen Sie jetzt mit EKZ bis zu 15% Energiekosten – einfach und ohne grosse Investitionen.»

Kostenlose Voranalyse

Mit uns kommen Sie Schritt für Schritt ans Ziel. Als Erstes besprechen wir Ihre Situation und die Möglichkeiten. Dann erhalten Sie konkrete Vorschläge für passende Massnahmen und das optimale Vorgehen.

Kostenlose Voranalyse

Mit uns kommen Sie Schritt für Schritt ans Ziel. Als Erstes besprechen wir Ihre Situation und die Möglichkeiten. Dann erhalten Sie konkrete Vorschläge für passende Massnahmen und das optimale Vorgehen.

Ihr Nutzen

  • Kostenlose Beratung
  • Vorschläge für das weitere Vorgehen für mehr Energieeffizienz
  • Empfehlung konkreter Beratungsprodukte
  • Aufzeigen von Kosten und Nutzen

Ihr Nutzen

  • Kostenlose Beratung
  • Vorschläge für das weitere Vorgehen für mehr Energieeffizienz
  • Empfehlung konkreter Beratungsprodukte
  • Aufzeigen von Kosten und Nutzen

Ihre Ansprechpartner
Ralf Aregger
Energieexperte
Telefon
058 359 58 05
E-Mail
ralf.aregger@ekz.ch
Daniel Hänny
Energieexperte
Telefon
058 359 58 04
E-Mail
daniel.haenny@ekz.ch
Thomas Elmiger
Digital Manager
Telefon
058 359 58 38
E-Mail
thomas.elmiger@ekz.ch
André Montani
Energieexperte
Telefon
058 359 58 59
E-Mail
andre.montani@ekz.ch
Gian Cavigelli
Teamleiter und Produkt Manager
Telefon
058 359 58 43
E-Mail
gian.cavigelli@ekz.ch

Inspirierende Kundenbeispiele

Stadt wird nachhaltiger

Produktion optimiert Energie

Institution entdeckt Potenziale

Hotel reduziert Kosten

Gezielt zu mehr Energieeffizienz

    Den Energieverbrauch einfach im Griff behalten und analysieren ist die Grundlage zum Energiesparen.

    • Energiebuchhaltung
      Mit der Energiebuchhaltung haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Energiedaten. Sie können Analysen erstellen und Effizienzmassnahmen ableiten.
    • Effizienz-Gap-Analyse
      Die Efficiency Gap Analyse zeigt auf, wo Ihre Liegenschaft im Vergleich mit typenähnlichen Gebäuden steht und mit welchen Schritten Sie die Energieeffizienz weiter verbessern können.
    • Effizienzmarkt
      Wir kompensieren den Energieverbrauch Ihres Anlasses mit Effizienzzertifikaten und machen ihn dadurch energieneutral.
    • Gebäude-Portfolio-Analyse
      Die Gebäude-Portfolio-Analyse bewertet den Energieverbrauch Ihrer Liegenschaften mittels europäischen Vergleichsdaten.

    Den Energieverbrauch einfach im Griff behalten und analysieren ist die Grundlage zum Energiesparen.

    • Energiebuchhaltung
      Mit der Energiebuchhaltung haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Energiedaten. Sie können Analysen erstellen und Effizienzmassnahmen ableiten.
    • Effizienz-Gap-Analyse
      Die Efficiency Gap Analyse zeigt auf, wo Ihre Liegenschaft im Vergleich mit typenähnlichen Gebäuden steht und mit welchen Schritten Sie die Energieeffizienz weiter verbessern können.
    • Effizienzmarkt
      Wir kompensieren den Energieverbrauch Ihres Anlasses mit Effizienzzertifikaten und machen ihn dadurch energieneutral.
    • Gebäude-Portfolio-Analyse
      Die Gebäude-Portfolio-Analyse bewertet den Energieverbrauch Ihrer Liegenschaften mittels europäischen Vergleichsdaten.

    Optimierte Gebäudetechnik spart nachhaltig Kosten für Wärme, Wasser und Strom.

    • Betriebsoptimierung
      Durch die Betriebsoptimierung holen wir das Beste aus Ihrer bestehenden Gebäudetechnik heraus. Sie sparen mindestens 10% Strom-, Wärme- und Wasserkosten – und dies durch nahezu investitionsfreie Massnahmen mit Payback < 2 Jahren.
    • KMU-Modell
      Nach dem Energie-Checkup erhalten Sie eine Liste von Massnahmen zur Effizienzverbesserungen an Gebäudetechnik und Produktionsanlagen. Die darauf basierende Zielvereinbarung erfüllt den Grossverbraucher Paragraph und ermöglicht fallweise die Befreiung von der CO2-Abgabe.
    • Stromdetektiv
      Der Stromdetektiv kennt und findet auch Ihre Stromfresser. Nach Rundgang auf Ihrem Gelände und darauffolgender Analyse erhalten Sie konkrete Tipps zum Strom sparen.
    • Energieverbrauchsanalyse
      Die Energieverbrauchsanalyse nach den Vorgaben der EnDK zeigt Ihnen Energiesparmassnahmen auf und erfüllt die Anforderungen des Grossverbrauchermodells. Das Ziel ist 15% Effizienzsteigerung durch Massnahmen an Gebäudetechnik und Produktionsanlagen.

    Optimierte Gebäudetechnik spart nachhaltig Kosten für Wärme, Wasser und Strom.

    • Betriebsoptimierung
      Durch die Betriebsoptimierung holen wir das Beste aus Ihrer bestehenden Gebäudetechnik heraus. Sie sparen mindestens 10% Strom-, Wärme- und Wasserkosten – und dies durch nahezu investitionsfreie Massnahmen mit Payback < 2 Jahren.
    • KMU-Modell
      Nach dem Energie-Checkup erhalten Sie eine Liste von Massnahmen zur Effizienzverbesserungen an Gebäudetechnik und Produktionsanlagen. Die darauf basierende Zielvereinbarung erfüllt den Grossverbraucher Paragraph und ermöglicht fallweise die Befreiung von der CO2-Abgabe.
    • Stromdetektiv
      Der Stromdetektiv kennt und findet auch Ihre Stromfresser. Nach Rundgang auf Ihrem Gelände und darauffolgender Analyse erhalten Sie konkrete Tipps zum Strom sparen.
    • Energieverbrauchsanalyse
      Die Energieverbrauchsanalyse nach den Vorgaben der EnDK zeigt Ihnen Energiesparmassnahmen auf und erfüllt die Anforderungen des Grossverbrauchermodells. Das Ziel ist 15% Effizienzsteigerung durch Massnahmen an Gebäudetechnik und Produktionsanlagen.

    Informierte und sensibilisierte Mitarbeitende steigern die Energieeffizienz.

    • Energieworkshop
      Beim Energieworkshop werden aktuelle Energiethemen besprochen und konkrete Effizienzmassnahmen für das Unternehmen erarbeitet. Zeitbedarf: 3 Stunden.
    • Energietage
      Innerhalb der Energietage werden die Mitarbeitenden über den effizienten Umgang mit Energie informiert – kompakt und massgeschneidert auf Ihre Arbeitssituation.
    • Energiewochen
      Bei den Energiewochen werden alle Mitarbeitenden Ihres Unternehmens während ein bis zwei Wochen umfassend über den effizienten Umgang mit Energie informiert – mit nachhaltiger Wirkung.
    • Fachbegleitung Energieprojekte
      Wir begleiten und unterstützen Sie unabhängig und kompetent bei der Planung und Realisierung von Modernisierungen an Ihrer Gebäudetechnik.

    Informierte und sensibilisierte Mitarbeitende steigern die Energieeffizienz.

    • Energieworkshop
      Beim Energieworkshop werden aktuelle Energiethemen besprochen und konkrete Effizienzmassnahmen für das Unternehmen erarbeitet. Zeitbedarf: 3 Stunden.
    • Energietage
      Innerhalb der Energietage werden die Mitarbeitenden über den effizienten Umgang mit Energie informiert – kompakt und massgeschneidert auf Ihre Arbeitssituation.
    • Energiewochen
      Bei den Energiewochen werden alle Mitarbeitenden Ihres Unternehmens während ein bis zwei Wochen umfassend über den effizienten Umgang mit Energie informiert – mit nachhaltiger Wirkung.
    • Fachbegleitung Energieprojekte
      Wir begleiten und unterstützen Sie unabhängig und kompetent bei der Planung und Realisierung von Modernisierungen an Ihrer Gebäudetechnik.

    Mit EKZ lohnt sich Stromeffizienz doppelt

    Förderprogramm

    Sichern Sie sich aus dem EKZ-Förderprogramm zusätzlich finanzielle Beiträge an Ihre Massnahmen zur Stromeffizienzsteigerung!