Stromhaus Burenwisen

Stromhaus Burenwisen

In unserem Besucherzentrum «Stromhaus Burenwisen» in Glattfelden entführen wir Sie in die spannende Welt der Energie.

Führungen für Vereine, Firmen & Private

Unsere Führungen werden individuell auf die Wünsche Ihrer Gruppe abgestimmt. Erfahren Sie in unserem Besucherzentrum «Stromhaus Burenwisen» in Glattfelden zum Beispiel wie Energie produziert wird, was die Gefahren von Strom sind oder wie die Energiezukunft aussehen könnte. Unsere Fachleute vermitteln einfach und verständlich Informationen aus erster Hand.

Das Stromhaus Burenwisen liegt inmitten idyllischer Landschaft und lädt zum Picknicken und Verweilen ein. Zahlreiche Velo- und Wanderwege führen zum Stromhaus.

Unsere Führungen werden individuell auf die Wünsche Ihrer Gruppe abgestimmt. Erfahren Sie in unserem Besucherzentrum «Stromhaus Burenwisen» in Glattfelden zum Beispiel wie Energie produziert wird, was die Gefahren von Strom sind oder wie die Energiezukunft aussehen könnte. Unsere Fachleute vermitteln einfach und verständlich Informationen aus erster Hand.

Das Stromhaus Burenwisen liegt inmitten idyllischer Landschaft und lädt zum Picknicken und Verweilen ein. Zahlreiche Velo- und Wanderwege führen zum Stromhaus.

Kinder im Stromhaus Burenwiesen

Rundgang

100 Jahre Stromgeschichte

Wie sahen erste Bügeleisen und Haartrockner aus? Im Museumsteil finden Sie Zeitzeugen aus den Anfängen der Elektrifizierung sowie alte Zähler und Messinstrumente. Die Kaplan-Turbine aus dem Jahr 1925 produziert zwar keinen Strom mehr, ist aber nach wir vor das Herzstück des Stromhauses. 

100 Jahre Stromgeschichte

Wie sahen erste Bügeleisen und Haartrockner aus? Im Museumsteil finden Sie Zeitzeugen aus den Anfängen der Elektrifizierung sowie alte Zähler und Messinstrumente. Die Kaplan-Turbine aus dem Jahr 1925 produziert zwar keinen Strom mehr, ist aber nach wir vor das Herzstück des Stromhauses. 

Energie erleben

Wie entsteht eine elektrische Ladung? Was ist Induktion? Anhand von spannenden Experimenten erfahren Sie physikalische Zusammenhänge. Schautafeln und interaktive Elemente ergänzen die Führungen. Finden Sie auf den strom-erzeugenden Velos heraus, wie viel Watt in Ihren eigenen Muskeln stecken. 

Energie erleben

Wie entsteht eine elektrische Ladung? Was ist Induktion? Anhand von spannenden Experimenten erfahren Sie physikalische Zusammenhänge. Schautafeln und interaktive Elemente ergänzen die Führungen. Finden Sie auf den strom-erzeugenden Velos heraus, wie viel Watt in Ihren eigenen Muskeln stecken. 

Stromzukunft

Kann man Strom sparen, ohne auf Komfort zu verzichten? Welche Rolle spielen erneuerbare Energien? Und warum muss das Stromnetz der Zukunft intelligent sein? Neue Bedürfnisse erfordern neue Lösungen. Erfahren Sie, was möglich ist.

Stromzukunft

Kann man Strom sparen, ohne auf Komfort zu verzichten? Welche Rolle spielen erneuerbare Energien? Und warum muss das Stromnetz der Zukunft intelligent sein? Neue Bedürfnisse erfordern neue Lösungen. Erfahren Sie, was möglich ist.

Vom Kraftwerk bis zur Steckdose

Wie wird Strom produziert? Wie sieht der Strommix in der Schweiz aus? Und wie kommt der Strom vom Kraftwerk in die Steckdose? Anhand von anschaulichen Exponaten wird gezeigt, wie auf dem Weg zum Verbraucher die Stromspannung in Unterwerken und Transformatorenstationen stufenweise reduziert wird. 

Vom Kraftwerk bis zur Steckdose

Wie wird Strom produziert? Wie sieht der Strommix in der Schweiz aus? Und wie kommt der Strom vom Kraftwerk in die Steckdose? Anhand von anschaulichen Exponaten wird gezeigt, wie auf dem Weg zum Verbraucher die Stromspannung in Unterwerken und Transformatorenstationen stufenweise reduziert wird. 

Impressionen

Anmeldung

Das Stromhaus Burenwisen steht Gruppen ab 10 bis maximal 35 Personen von Montag bis Samstag nach Absprache offen.

Das Stromhaus Burenwisen steht Gruppen ab 10 bis maximal 35 Personen von Montag bis Samstag nach Absprache offen.

Senden

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ihre Nachricht wurde versendet und wird so schnell wie möglich bearbeitet.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ihre Nachricht wurde versendet und wird so schnell wie möglich bearbeitet.

Bei der Übermittlung ihrer Anfrage ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an den Support.

Bei der Übermittlung ihrer Anfrage ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals oder wenden Sie sich an den Support.

Ihre Anfrage wird übermittelt.
Ihre Anfrage wird übermittelt.
Angaben zur Führung
Verantwortliche/r der Gruppe

Die Bearbeitung von Personendaten erfolgt in Übereinstimmung mit der EKZ-Datenschutzerklärung.

Die Bearbeitung von Personendaten erfolgt in Übereinstimmung mit der EKZ-Datenschutzerklärung.

Anfahrt

Unser Besucherzentrum liegt direkt beim Bahnhof Glattfelden und ist auch über Velo- und Wanderwege einfach erreichbar. Mit dem öffentlichen Verkehr gelangen Sie mit der S-Bahn Linie 9 nach Glattfelden. Von dort sind es 5 Gehminuten zum «Stromhaus Burenwisen».

Unser Besucherzentrum liegt direkt beim Bahnhof Glattfelden und ist auch über Velo- und Wanderwege einfach erreichbar. Mit dem öffentlichen Verkehr gelangen Sie mit der S-Bahn Linie 9 nach Glattfelden. Von dort sind es 5 Gehminuten zum «Stromhaus Burenwisen».

Adresse

Stromhaus Burenwisen
Turbinenstrasse 8192
Glattfelden

Stromhaus Burenwisen
Turbinenstrasse 8192
Glattfelden

Standort in Google Maps öffnen

Anfahrt mit dem öffentlichen Verkehr

Nach Glattfelden gelangen Sie mit der S-Bahn Linie 9.

  • die Unterführung Richtung Glattfelden verlassen
  • beim Wegweiser «EKZ Stromhaus Burenwisen» führt eine Treppe hinunter
  • von da sind es ca. 5 Gehminuten bis zum Stromhaus Burenwisen

Nach Glattfelden gelangen Sie mit der S-Bahn Linie 9.

  • die Unterführung Richtung Glattfelden verlassen
  • beim Wegweiser «EKZ Stromhaus Burenwisen» führt eine Treppe hinunter
  • von da sind es ca. 5 Gehminuten bis zum Stromhaus Burenwisen

Anfahrt mit dem Auto

Aus Richtung Bülach, Zürich:

  • Autobahn A51 Richtung Bülach.
  • Am Autobahnende weiter der Hauptstrasse folgen
  • Beim Kreisverkehr die dritte Ausfahrt Richtung Zurzach nehmen

Aus Richtung Eglisau, Schaffhausen:

  • auf der Hauptstrasse 4 Richtung Bülach/Zürich fahren
  • beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt Richtung Zurzach nehmen

Aus Richtung Embrach, Winterthur:

  • auf der Hauptstrasse 7 Richtung Basel fahren
  • beim Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung Zurzach nehmen

Für alle Richtungen:

  • dem Strassenverlauf 350 m folgen und die Ausfahrt Zurzach/Glattfelden nehmen
  • nach 150 m links in die Hauptstrasse einbiegen
  • beim Ortseingang Glattfelden geradeaus fahren und dem Strassenverlauf 400 m folgen
  • am Ende der Strasse, beim Wegweiser «EKZ Stromhaus Burenwisen», links in den Feldweg einbiegen
  • ca. 1,5 km bis zum Ende des Weges fahren

Eine beschränkte Anzahl Besucherparkplätze ist vorhanden

Aus Richtung Bülach, Zürich:

  • Autobahn A51 Richtung Bülach.
  • Am Autobahnende weiter der Hauptstrasse folgen
  • Beim Kreisverkehr die dritte Ausfahrt Richtung Zurzach nehmen

Aus Richtung Eglisau, Schaffhausen:

  • auf der Hauptstrasse 4 Richtung Bülach/Zürich fahren
  • beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt Richtung Zurzach nehmen

Aus Richtung Embrach, Winterthur:

  • auf der Hauptstrasse 7 Richtung Basel fahren
  • beim Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung Zurzach nehmen

Für alle Richtungen:

  • dem Strassenverlauf 350 m folgen und die Ausfahrt Zurzach/Glattfelden nehmen
  • nach 150 m links in die Hauptstrasse einbiegen
  • beim Ortseingang Glattfelden geradeaus fahren und dem Strassenverlauf 400 m folgen
  • am Ende der Strasse, beim Wegweiser «EKZ Stromhaus Burenwisen», links in den Feldweg einbiegen
  • ca. 1,5 km bis zum Ende des Weges fahren

Eine beschränkte Anzahl Besucherparkplätze ist vorhanden

Haben Sie Fragen?
EKZ Hauptsitz
Telefon
058 359 51 11
E-Mail
info@ekz.ch
Öffnungszeiten
Mo - Fr: 7.30 bis 17.00 Uhr