Stromrechnung & Zahlungsarten

Sie haben verschiedene Möglichkeiten Ihre Stromrechnung zu erhalten und zu bezahlen – schnell, sicher und ohne Zusatzkosten. Auf dem myEKZ Kundenportal finden Sie all Ihre Rechnungen elektronisch archiviert.

E-Mail Rechnung

Ihre Vorteile

  • Einfache, elektronische Archivierung Ihrer Rechnungen
  • Papierlose Rechnungszustellung – der Umwelt zuliebe
  • Schnelle und zuverlässige Rechnungszustellung via E-Mail

Zahlungsauftrag

Mit einem Zahlungsauftrag an die Post oder Ihre Bank können Sie ganz unkompliziert Ihre Stromrechnung begleichen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Post oder Ihrer Bank. Es gelten die Gebühren des jeweiligen Finanzinstituts.

Ihre Vorteile

  • Einfach in der Anwendung ohne viel Schreibarbeit
  • Sie wählen das Ausführungsdatum
  • Sie behalten den Überblick über die ausgeführten Zahlungen via Kontoauszug
     

Lastschriftverfahren

Für das bequeme Bezahlen per Lastschriftverfahren erteilen Sie einmal den Auftrag (Zahlungsermächtigung) an die Post oder Ihre Bank. Sämtliche EKZ Teilrechnungen sowie die Jahresabrechnung werden dann automatisch Ihrem Konto belastet.

Bestellen Sie LSV online im myEKZ Kundenportal oder laden Sie das Antragsformular herunter. Ausgefüllt und unterzeichnet einsenden an:

Elektrizitätswerke des Kantons Zürich
Inkasso
Postfach 2254
8022 Zürich

Haben Sie Fragen zum Lastschriftverfahren? Schreiben Sie an inkasso@ekz.ch oder melden Sie sich unter 058 359 51 27.
 

Ihre Vorteile

  • Kein Ausfüllen von Zahlungsaufträgen
  • Volle Kontrolle: Jede Zahlung ist innert 30 Tagen schriftlich widerrufbar
  • Umweltfreundlich: Ihre Teilrechnungen, die normalerweise jeweils denselben Betrag aufweisen, senden wir Ihnen nur, wenn Sie dies wünschen.
  • Die jährlichen Verbrauchsabrechnungen mit den abgelesenen Zählerständen stellen wir Ihnen wie bisher zu.

E-Banking

Bezahlen direkt über Ihren Online-Bankschalter. Mit dem E-Banking erledigen Sie alle Ihre Bankgeschäfte bequem von unterwegs oder von zu Hause aus – unabhängig von den Schalteröffnungszeiten. Kontaktieren Sie für weitere Informationen ihr Finanzinstitut.

Ihre Vorteile

  • Einfache, schnelle und sichere Bezahlung über das Portal der Post oder Bank.
  • Sie können überall auf das Online-Portal zugreifen und Ihre Bankgeschäfte tätigen.

Unsere Kontodaten

Elektrizitätswerke des Kanton Zürich, Dreikönigstrasse 18, Postfach 2254, 8022 Zürich

ZKB Konto Nr. 1100-1453.000
Clearing Nr. 700
IBAN CH75 0070 0110 0014 5300 0
SWIFT ZKBKCHZZ80A

Im Zahlungszweck geben Sie bitte Ihre Kundennummer an.

E-Rechnung

Sie benutzen bereits Online-Banking? Dann ist es nur einen Mausklick weiter zur elektronischen Rechnung.

Mit der E-Rechnung empfangen, prüfen und bezahlen Sie Ihre Rechnungen direkt in Ihrem E-Banking. Das ist nicht nur zeitsparend und bequem, sondern schont auch die Umwelt.

Ihre Vorteile

  • Einfach: Bei der E-Rechnung entfällt das Abtippen von Referenznummern, Rechnungsbeträgen und Gutschriftskonten.
  • Schnell: Ihre E-Rechnungen prüfen und bezahlen Sie mit wenigen Mausklicks.
  • Papierlos: Die E-Rechnung ist papierlos – das freut die Umwelt. Selbstverständlich können Sie Ihre E-Rechnungen als PDF auf Ihrem Computer speichern.
  • Kontrollierbar: Sie können jede E-Rechnung prüfen und freigeben oder bei Unstimmigkeiten per Mausklick ablehnen.
  • Sicher: Die E-Rechnungen werden geschützt übermittelt.

Postbearbeitungsgebühren

Unsere Kontodaten

Postkonto:
PC 80-1172-9
IBAN CH48 0900 0000 8000 1172 9
SWIFT-Adresse POFICHBEXXX
Bei Zahlungen geben Sie bitte als Referenz Ihre Kundennummer an.

Für alle EKZ Rechnungen, welche am Postschalter bezahlt werden, verrechnet uns die Schweizerische Post Bearbeitungsgebühren. Diese richten sich nach der Höhe des Rechnungsbetrages. Die Kosten werden dabei nicht dem einzahlenden Kunden verrechnet, sondern den Firmen, auf welche die Rechnungen lauten. Diese Gebühr verrechnen wir seit Januar 2016 verursachergerecht weiter.

Die Gebühren richten sich nach der Höhe des Rechnungsbetrags:

  • CHF 0.95 bei Einzahlungen bis CHF 50
  • CHF 1.30 bei Einzahlungen bis CHF 100 
  • CHF 1.85 bei Einzahlungen bis CHF 1'000 
  • CHF 3.15 bei Einzahlungen bis CHF 10'000
  • CHF 0.95 für jede weitere CHF 10'000 

Die Gebühren sind inkl. Mehrwertsteuer.

Die Postbearbeitungsgebühren werden heute auf alle Kunden verteilt, auch auf jene, welche nicht am Postschalter bezahlen. Die EKZ sind dafür besorgt, die Kosten möglichst tief zu halten, um auch in Zukunft unseren Kunden im Kanton Zürich mit günstigem Strom zu versorgen. Die verursachergerechte Weiterverrechnung der Postbearbeitungsgebühren ist ein Beitrag für tiefe Kosten, welche allen unseren Kunden zu Gute kommt.

Sie können zwischen mehreren Zahlungsarten wählen:

  • Zahlungsauftrag über die Bank oder die Post
  • Lastschriftverfahren der Bank oder Post
  • Online-Banking
  • E-Rechnung 

Sie können die Zahlungsart ganz einfach via Internet unter www.ekz.ch/zahlungsarten oder im myEKZ Kundenportal wechseln.

Unser Kundendienst steht Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung per E-Mail an postgebuehren@ekz.ch oder unter 058 359 55 16.

Aktuell ist das nicht möglich. Um die Postbearbeitungsgebühren zu umgehen, bieten wir Ihnen folgende alternative Zahlungsarten:

  • Zahlungsauftrag über die Bank oder die Post
  • Lastschriftverfahren der Bank oder Post
  • Online-Banking
  • E-Rechnung

Die Gebühren werden jeweils rückwirkend auf der nächstmöglichen Jahresrechnung oder der Teilrechnung ausgewiesen und verrechnet.

myEKZ
Kontakt