«Mein E-Bike will ich mit Solarstrom laden»

«Mein E-Bike will ich mit Solarstrom laden»

Unter hunderten Teilnehmern hat EKZ ein E-Bike verlost. Ruedi Hobi nahm es Ende Mai glücklich in Empfang. Nachhaltigkeit ist dem Besitzer einer Schreinerei bei Winterthur wichtig. Auf seinem Dach will er darum bald eine Solaranlage installieren.

Regelmässig spannende
Infos aus der Energiewelt?
Jetzt abonnieren

Im Rahmen der Aktion Sonnenland Schweiz hat EKZ unter allen Bestellern einer Gratis-Richtofferte ein E-Bike verlost. Glücklicher Gewinner des Bikes ist Ruedi Hobi aus Seuzach. Er hat ein Haibike Sduro HardSeven 4.0 gewonnen und konnte es bei M-way in Winterthur abholen.

«Ich freue mich wirklich sehr über den Gewinn. Ich bike sehr gern – jetzt kann ich dies mit einem super neuen Bike und erst noch mit etwas Unterstützung tun. So kommt man einfach weiter.»

Ruedi Hobi hat eine Wohnschreinerei in Ohringen bei Winterthur und hat ganz bewusst eine Richtofferte für eine Solaranlage ausgefüllt. «Auf dem riesigen Dach, das meine Schreinerei und mein direkt angebautes Mehrfamilienhaus abdeckt, möchte ich gern eine Solaranlage installieren.» Er will so einerseits einen Beitrag zur Klimawende leisten, aber auch auf längere Sicht hin günstigeren Strom produzieren. «In meiner Situation rentiert eine Solaranlage schon bald, davon bin ich überzeugt.» Mit dem Solarstrom von seinem Dach will er künftig auch das E-Bike laden. Hobi: «Dann bin ich noch nachhaltiger unterwegs.»