«Kann ich die Batterie meines E-Autos als Pufferspeicher für meine PV-Anlage nutzen?»

«Kann ich die Batterie meines E-Autos als Pufferspeicher für meine PV-Anlage nutzen?»

Regelmässig spannende
Infos aus der Energiewelt?
Jetzt abonnieren

Theoretisch ja, praktisch ist das jedoch kein einfaches Unterfangen, denn die Industrie bietet noch wenig passende Lösungen ­dafür an. Sowohl das Auto als auch die ­Ladestationen müssen für den sogenannten bidirektionalen Betrieb vorbereitet sein. Das trifft bisher in den wenigsten Fällen zu. Auch fehlen Standards für die Schnittstellen zu einem übergeordneten Leit­system. Es wird also noch eine Weile dauern, bis man die Autobatterie auch ein­fach als Energiespeicher für zu Hause ­nutzen kann. 

André Montani
EKZ-Energieberater

Schreiben Sie uns:
Blue
EKZ-Energieberatung
Postfach 2254
8022 Zürich

Per Telefon:
058 359 11 13