«Sind Elektroautos umweltfreund­licher als Benziner?»

«Sind Elektroautos umweltfreund­licher als Benziner?»

Regelmässig spannende
Infos aus der Energiewelt?
Jetzt abonnieren

Ja, in der Regel ist die Bilanz von Elektroautos, verglichen mit Autos mit Verbrennungsmotoren, besser. Wie gross der Unterschied ist, hängt aber von vielen Parametern ab. Insbesondere die Herkunft des Stroms für das Laden des Akkus hat einen wesentlichen Einfluss. Stammt der Strom aus erneuerbaren Quellen, so ist die CO2-Emission über die gesamte Lebensdauer über 75 Prozent ge­ringer als bei einem Auto mit Verbrennungsmotor. Stammt der Strom hingegen aus dem europäischen Kraftwerkspark, so liegt die Emission nur noch 30 Prozent tiefer. Generell gilt jedoch: Kleine und leichte ­Modelle belasten die Umwelt absolut gesehen weniger als grosse – egal ob mit oder ohne Elektroantrieb. 

André Montani
EKZ-Energieberater

Schreiben Sie uns:
Blue
EKZ-Energieberatung
Postfach 2254
8022 Zürich

Per Telefon:
058 359 11 13